Volleyball Knieschoner für Profis und Einsteiger

Ob die TSM Knieschoner der deutschen Volleyball Nationalmannschaft oder Knieschützer der Top-Marken McDavid, Mueller, oder Rehband - Hier findest du eine breite Auswahl an unterschiedlichen Volleyball Knieschonern: Knieschützer mit dickem oder dünnem Polster, mit Teflon- oder Stoffbeschichtung, mit geschlossenem oder offenem Knie, für Herren, Damen oder Kinder. Aber eins haben unsere Schoner gemeinsam, sie schützen deine Knie vor blauen Flecken sowie Verbrennungen durch den Hallenboden.

In unseren FAQs weiter unten haben wir dir die wichtigsten Information rund um unsere Volleyball Knieschoner zusammgestellt!

Ausgewählt: 

  • 1
Sortierung

50 Empfehlungen
New
-30%
Rehband
Rx Speed Knee, Black/red, L, 5 mm
New
-10%
Rehband
Rehband Knieschützer Pro 3mm
New
-20%
Rehband
Rx Speed Knee JR, Black/red, M, 5 mm
New
-30%
Erima
KNIESCHÜTZER
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "JUMPY"
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "JUMPY"
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "FLEXY"
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "FLEXY"
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "TEFLON"
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "TEFLON"
New
-25%
Kempa
KGUARD KNIEPROTEKTOR
New
-15%
TSM
KNIEPOLSTER AKTIV (PAAR)
New
-10%
Salming
HANDBALL PROTEC KNEE
New
-20%
Mc David
KNIE-/ELLBOGENSCHÜTZER "HEX"
New
-10%
Mizuno
VS1 ULTRA KNEEPAD
New
-15%
Kempa
KNIEBANDAGE GEPOLSTERT (PAAR)
New
-20%
Mc David
KNIESCHONER "TEFLX"
New
-15%
TSM
KNIEPOLSTER AKTIV KEVLAR® (PAAR)
New
-20%
Mikasa
KOBE KNIESCHONER UNISEX (PAAR)
New
-20%
Mikasa
KOBE KNIESCHONER UNISEX (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIE-PROTEC (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIEBANDAGE MIT POLSTER, KURZ, KEVLAR® (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIESCHÜTZER JUNIORS (PAAR)
New
-20%
Mueller
STANDARD VOLLEYBALL KNIESCHÜTZER (PAAR)
New
-20%
Mueller
PRO LEVEL VOLLEYBALL KNIESCHÜTZER (PAAR)
New
-10%
Salming
PROTECH KNEEPADS
New
-15%
TSM
KNIEBANDAGE MIT POLSTER, LANG, KEVLAR® (PAAR)
New
-20%
Mueller
DIAMANT VOLLEYBALL KNIE (PAAR)
New
-20%
Mueller
ADVANCED VOLLEYBALL KNIESCHÜTZER (PAAR)
New
-10%
Salming
CORE KNEE PADS
New
-15%
Rehband
RX KNIEBANDAGE 3MM
New
-20%
Mueller
DIAMANT VOLLEYBALL KNIE
New
-20%
Mueller
ELITE VOLLEYBALL KNIESCHÜTZER (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIEBANDAGE MIT POLSTER, KURZ, KEVLAR® (STÜCK)
New
-15%
TSM
KNIEBANDAGE MIT POLSTER, LANG, KEVLAR® (STÜCK)
New
-20%
Mc David
KNIE-/ELLBOGENSCHONER "HEXY"
New
-15%
TSM
KNIEPOLSTER AKTIV KEVLAR® (STÜCK)
New
-15%
TSM
KNIEPOLSTER AKTIV (STÜCK)
New
-50%
Mikasa
KNIESCHONER 812S
New
-15%
TSM
KNIESCHÜTZER JUNIORS (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIESCHÜTZER KIDS (PAAR)
New
-15%
TSM
KNIESCHÜTZER KIDS (PAAR)
New
-20%
Mikasa
PREMIER KNIESCHONER
New
-20%
Mueller
UNIVERSAL-KNIESCHÜTZER (PAAR)
Sale
-15%
Rehband
HANDBALL KNIESCHUTZ
Sale
-20%
Kempa
-KNIEBANDAGE GEPOLSTERT (PAAR)
Sale
extamazon
-25%
Select
PROFCARE VOLLEY KNEE
Sale
-15%
Rehband
KNIESCHUTZ ALL SPORTS
-25%
Kempa
K-GUARD KNEE
-25%
Select
ELASTISCHE KNIEBANDAGE

  • 1
Sortierung

FAQ's Volleyball Knieschoner - Was soll ich bei dem Kauf beachten?

Ein gesundes Knie ist viel wert - das würde jeder Volleyballspieler bestätigen. Denn das Kniegelenk gehört zu den am meisten beanspruchten Gelenken eines ambitionierten Volleyballspielers oder -spielerin. Ob spektakuläre Rettungsaktionen oder einfaches unteres oder oberes Zuspiel, aber auch rennen, springen, drehen und stoppen fordern höchste Flexibilität und Kraft in den Knien. Deswegen kann es hier auch leicht zu Verbrennungen, Schrammen, Prellungen, Sehnenbeschädigungen oder anderen Verletzungen kommen. Um solche Schäden bereits vorher zu vermeiden, stellen wir bei weplayvolleyball.de ein breites Angebot an Knieschützern und Knieschonern zur Verfügung. Du findest hier bekannte Marken aus dem Profisport, wie die TSM Knieschoner der deutschen Volleyball Nationalmannschaft, Knieschoner von Mc David, Rehband, Mikasa, Select und vielen weiteren Herstellern.
 


 



Wofür brauche ich Knieschoner im Volleyball?

Klar, wenn man den Begriff "Volleyball Knieschoner" hört, denkt man zuerst an die vielen Stürze aufs Knie. In erster Linie schützt der Knieschoner beim Aufprall vor blauen Flecken sowie vor Verbrennungen am Hallenboden. Ein Volleyballer fällt über die Jahre hinweg ca. 20.000-mal auf sein Knie. Damit durch diese Einwirkungen keine langwierigen Schäden entstehen, braucht ein Volleyballer einen Knieschoner mit einer guten Dämpfung. Neben dem schützenden Effekt durch das Schutzpolster haben die Knieschützer auch kompressions-fördernde Eigenschaften und sorgen durch hochelastische Materialien für eine optimale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort. Idealer Weise hält der Knieschoner die Gelenke und Sehnen warm und schützt das Knie so vor Verletzungen.
 

Übersicht - Eigenschaften eines Volleyball Knieschoners:

  • Akuter Schutz vor blauen Flecken und Verbrennungen am Hallenboden
  • Langwieriger Schutz vor den Folgen von zahlreichen Erschütterungen durch die Stürze
  • Kompressionsfördernde Eigenschaften für eine bessere Durchblutung des Bewegungsapparates
  • Warmhaltung des Bandapparates zur Profilaxe vor Muskel-, Sehnen- und Bandverletzungen
     



Welche Arten von Knieschoner gibt es?

Die Knieschoner lassen sich in offene und geschlossene Knieschoner unterteilt. Bei einem offenen Knieschoner hat die Bandage in der Kniekehle ein Loch und ist entweder zum Schlüpfen oder mit einem Klettverschluss versehen. Die geschlossenen Knieschoner sind vom Oberschenkel bis zum Unterschenkel durchgehend geschlossen.

Geschlossene vs. offene Knieschoner - Was ist besser?
  Offene Knieschoner Geschlossene Knieschoner
 Vorteile
  •  Kein Wärmestau in der Kniekehle
  • Mehr Bewegungsfreiheit
  • Warmhaltung des Bandapparates
  • Verletzungsprophylaxe
 Nachteile
  • Unterkühlung des Bewegungsapparates
  • Vermehrtes Schwitzen am Knie



Unser Fazit:
Bei offenen Knieschonern besteht die Gefahr, dass die Muskeln, Sehnen und Bänder auskühlen. Durch das Tragen von Knieschützern schwitzt der Sportler in diesem Bereich deutlich mehr. Ist der Knieschoner nun hinten geöffnet, kühlt das Knie durch den feuchten Schweiß deutlich stärker aus. Mit einem geschlossenen Knieschoner wird der Wärmehaushalt besser reguliert und hält das Knie warm.
 



Welche Marken sind im Volleyball relevant?

Viele Marken bieten Knieschoner noch als Ergänzungsprodukt zu ihrem Sortiment an, wodurch wir Dir ein breites Angebot an Knieschonern stellen können. Bei uns findest Du Knieschoner von Erima, Kempa, Mc David, Mikasa, Mueller, Rehband, Salming, Select und TSM. Doch welche Bandagen bieten eine gute Qualität und sind im Volleyball wirklich relevant?
 

  • TSM (Offizieller Ausrüster der Deutschen Nationalmannschaft)
    Die Marke TSM hat ihre Wurzeln in der Medizin und ist auf Bandagen und Schoner spezialisiert. Die TSM Volleyball Knieschoner sind besonders hautfreundlich, verfügen über eine starke und effektive Polsterung und haben ein spezielles Innenfutter für eine optimale Wärmeregulierung und Abtransport des Schweißes.


     
  • Rehband
    Die Marke Rehband ist ebenfalls ein Spezialist in Sachen Bandagen und Schoner. Der RX Speed Knee Schützer ist speziell fürs Volleyball entwickelt und bietet eine erstklassige Wärmeregulierung. Das Polster ist robust und stark dämpfend.
     
  • Mc David
    Die Knieschoner von Mc David sind im Volleyball und besonders in den unteren Klassen sehr beliebt. Ob die Standardmodelle oder die Schützer mit HEX-Polsterung, bei Mc David erhältst Du ein gutes Paar Knieschoner zum kleinen Preis.



Volleyball Knieschoner - Unsere Empfehlungen

Bei dem großen Angebot an Marken und Knieschonern ist es nicht immer leicht den Überblick zu behalten. Darum haben wir Euch hier die wichtigsten Volleyball Knieschoner zusammengetragen.
 

Unsere Empfehlungen für Profis und alle Volleyballer, die auf der Suche nach einem qualitativem Knieschoner vom Spezialisten sind:

Unsere Empfehlungen für Volleyballer, die auf der Suche nach einem preiswerten Knieschoner sind:

Unsere Volleyball Knieschoner Empfehlungen für Kinder:



Noch Fragen?

Hast Du Fragen rund um den Volleyballknieschoner? - Dann schreibe uns eine E-Mail oder rufe uns einfach an. Du erreichst uns unter der 089 / 18 00 69 53 -0. Wir helfen Dir gerne weiter und geben Dir eine volleyball-spezifische Knieschonerberatung.