Sortierung
13 Empfehlungen

Molten
V5B1502-L BEACHVOLLEYBALL
Spalding
Volleyball Extreme Pro
Mikasa
BEACHVOLLEYBALL BEACH CLASSIC VX30
Mikasa
BEACHVOLLEYBALL VMT5 MARTA MENEGATTI
Mikasa
BEACHVOLLEYBALL VSG GLOW IN THE DARK
Erima
KING OF THE BEACH
Mikasa
Good Vibes BV354TV-GV-YB
Molten
V5B1300-CB BEACHVOLLEYBALL
Wilson
AVP REPLICA VOLLEYBALLS
Wilson
AVP SPLATTER BEACHVOLLEYBALL
Wilson
GRAFFITI BEACHVOLLEYBALL
Nike
HYPERVOLLEY 18P
Nike
HYPERVOLLEY 18P

Sortierung

Kaufberatung - Freizeit Beachvolleybälle

Es ist Sommer, die Sonne scheint und der Sand ist angenehm warm. Profi- und Hobbyspieler sind sich einig, es ist der perfekte Tag für eine Partie Beachvolleyball. Aber welcher Ball eignet sich am besten? Muss es immer das teuerste Modell sein? Hier beantworten wir Dir die wichtigsten Fragen rund um die preisgünstigen Freizeit-Beachvolleybälle:



Finde den richtigen Ball für dein Leistungsniveau:

Wie bei allen Produkten gibt es auch beim Beachvolleyball Unterschiede in Preis & Qualität. Um Dir einen besseren Überblick zu verschaffen, findest Du bei uns eine Unterteilung zwischen Turnier-, Trainings-, Freizeit- und Schulbällen. Welcher Typ-Ball passt am besten zu Dir?

  • Freizeitbälle:
    Diese Modelle eignen sich am besten für Hobbyspieler und Einsteiger.
  • Trainingsbälle:
    Diese Modelle liegen in der mittleren Preisklasse und erfüllen die Vorgaben zur offiziellen Größe sowie des regulären Gewichts und eignen sich für Beachcamps & den Trainingsbetrieb auf Freizeitniveau. Mehr dazu!
  • Turnierbälle: 
    Diese Modelle sind von höchster Qualität und eignen sich für Profis und ambitionierte Beachvolleyballer. Mehr dazu!
  • Schulbälle:
    Diese Modelle eignen sich besonders gut für Kinder & Jugendliche. Die weiche Oberfläche ermöglicht ein sanftes Heranführen an die Sportart. Mehr dazu!
     



Warum sind Freizeitbeachvolleybälle günstiger?

Das liegt vor allem an der Art der Verarbeitung und Herstellung. Ein guter Beachvolleyball zeichnet sich durch innenliegende Nähte, eine optimale Wasserfestigkeit, eine rutschfeste Oberfläche sowie eine stabile Flugbahn aus. Während Profimodelle wirklich jeder Wetterlage und extremen Bedingungen standhalten müssen, finden Freizeitmodelle vor allem an sonnigen & trockenen Tagen ihren Einsatz. Die einfachere Verarbeitung ist für Hobby-Spieler daher oftmals ausreichend.
 



Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Vor allem für Hobbyspieler & Anfänger eignen sich Beachvolleybälle mit einer weichen Oberfläche. Das Baggern sorgt am Anfang oftmals für rote & geschwollene Unterarme. Keine Sorge, das ist ganz normal und vergeht durch häufigeres Spielen.
 



Ist ein Beachvolleyball fürs Wasser geeignet?

In der Regel sind Beachvolleybälle wasserfest, aber nicht wasserdicht! Die Oberfläche kann durch häufigen Wasserkontakt hart & spröde werden. Im Freizeitbereich bieten viele Marken aber auch spezielle Modelle für das Spielen im Pool / See an.
 



Welche Marken gibt es?

Mikasa, Molten & Wilson sind die Experten in Sachen Beachvolleybälle. Aber auch andere Marken sind bei uns im Shop vertreten.
 



Noch Fragen?

Du bist Dir unsicher welcher Beachvolleyball am besten zu Dir passt? Dann melde Dich bei unserem Support und wir helfen Dir gerne weiter. Wir freuen uns auf Dich und deine Anfrage!