Mizuno Volleyball-Shop: Der Spezialist für Volleyballschuhe

Der Geheimtipp unter Profis: Volleyballschuhe von Mizuno. Mit ihrem einzigartigen Dämpfungssystem, der so genannten "Wave-Platte", hat sich die japanische Sportmarke Mizuno bei den Schuhen zu einem echten Geheimtipp unter den professionellen Volleyballspielern und -spielerinnen weltweit entwickelt. Die Wave-Platte ist eine in die Sohle integrierte Zwischenlage, die eine optimale Dämpfung und Stoßabwicklung ermöglicht, und so ein Höchstmaß an Stabilität und Traktion bietet. Die Füße sind beim Volleyballspielen extremem Belastungen ausgesetzt, so dass dem Schuhwerk gar nicht genug Bedeutung zugemessen werden kann. Die Kombination mit einer nahtlosen Verarbeitung des Obermaterials und weiteren, innovativen Technologien in der Sohle machen die Mizuno Volleyballschuhe zu den Spitzenprodukten unter den Sportschuhen für Volleyballer.

 

Welcher Mizuno Volleyballschuh für welche Position?

Mizuno gilt nicht nur wegen der optimalen Dämpfung und der enormen Leichtigkeit als Spezialist für Volleyballschuhe. In Zusammenarbeit mit Biomechanikern hat Mizuno den Bewegungsablauf der verschiedenen Positionen untersucht und die Schuhe den Bedürfnissen der Positionen angepasst. Alle Modelle sind natürlich auch auf allen anderen Positionen universell einsetzbar.

Der Wave Lightning, als absoluter Spitzenreiter unter den Volleyballschuhen, ist extrem leicht und besonders für Außen- und Diagonalspieler geeignet. Der Wave Momentum hingegen überzeugt insbesondere Mittelblocker durch seine Stabilität bei seitlichen Bewegungen. Der Wave Luminous ist dank einem angenehmen Laufgefühl und seitlicher Stabilität ein ausgezeichnetes Modell für den Steller. Auch für den Libero findest Du von Mizuno einen passenden Schuh, der Wave Mirage ist extrem flexibel, bodennah und ermöglicht blitzschnelle Reaktionen.

 

Die Passform der Mizuno Volleyballschuhe

Und damit auch alle etwas von der überragenden Qualität der Mizuno Volleyballschuhe haben, bekommst Du bei weplayvolleyball.de Volleyballschuhe von Mizuno für Kinder, Junioren, Damen und Herren. Die Mizuno-Damen Volleyballschuhe besitzen speziell angepasste Leisten, um den anatomischen Unterschieden gerecht zu werden.

Die Volleyballschuhe von Mizuno haben in der Regel eher eine schmale Passform. Modelle wie der Wave Momentum eignen sich aber auch für Volleyballer mit etwas breiteren Füßen. Du bist Dir unsicher welcher Schuh am besten zu Dir passt? Dann schau Dir unsere YouTube-Reviews an oder Frage unseren Support. Wir helfen Dir gerne weiter und geben Dir eine volleyballspezifische Schuhberatung!

 

Die Geschichte hinter der Marke Mizuno

Übrigens: Die Marke Mizuno ist eine echte Traditionsmarke! Sie wurde 1906 von Rihachi Mizuno in Osaka (Japan) gegründet und hat sich seitdem zu einem renommierten Sportartikel-Hersteller für zahlreiche Sportarten entwickelt, vor allem im Golf, Baseball, Fußball und Handballbereich. Inzwischen erhält man die Produkte von Mizuno in über 50 Ländern der Welt. Immer mehr Profi-Sportler wurden und werden auf die Spitzenqualität der japanischen Mizuno-Produkte aufmerksam, so dass die Marke mittlerweile auch im Volleyball-Segment angekommen ist. Besonders hervorzuheben ist, dass das Unternehmen großen Wert auf eine umweltfreundliche Produktion seiner Produkte legt.