Sortierung
142 Empfehlungen

Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7
Mizuno
WAVE LUMINOUS 2
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE LUMINOUS DAMEN
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7 DAMEN
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7MID
Mizuno
WAVE LIGHTNING NEO
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE SUPERSONIC 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6 DAMEN
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6 DAMEN
Mizuno
WAVE LUMINOUS 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7
Mizuno
WAVE PHANTOM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE VOLTAGE MID
Mizuno
LIGHTNING STAR Z6 JR KINDER
Mizuno
STEALTH STAR JUNIOR KINDER
Mizuno
WAVE VOLTAGE MID
Mizuno
WAVE VOLTAGE
Mizuno
WAVE LUMINOUS DAMEN
Mizuno
WAVE STEALTH V DAMEN
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE VOLTAGE
Mizuno
WAVE LUMINOUS 2 DAMEN
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2 MID
Mizuno
GHOST SHADOW
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7MID
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6 MID
Mizuno
THUNDER BLADE 3 MID
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7MID DAMEN
Mizuno
WAVE LUMINOUS DAMEN
Mizuno
WAVE PHANTOM 2 HERREN
Mizuno
WAVE LUMINOUS
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE VOLTAGE DAMEN
Mizuno
WAVE PHANTOM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6 DAMEN
Mizuno
WAVE STEALTH NEO MID
Mizuno
WAVE PHANTOM 2
Mizuno
WAVE STEALTH NEO DAMEN
Mizuno
WAVE PHANTOM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE VOLTAGE DAMEN
Mizuno
WAVE PHANTOM 2
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7MID
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z7MID DAMEN
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2 DAMEN
Mizuno
WAVE MOMENTUM 2 MID
Mizuno
Wave Momentum 2
Mizuno
WAVE STEALTH NEO
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6 MID
Mizuno
WAVE STEALTH V
Mizuno
WAVE TORNADO X2 W
Mizuno
WAVE LIGHTNING Z6
Mizuno
WAVE LIGHTNING NEO
Mizuno
WAVE SUPERSONIC 2 DAMEN
Mizuno
WAVE STEALTH NEO
Mizuno
WAVE STEALTH NEO
Mizuno
GHOST SHADOW DAMEN
Mizuno
WAVE STEALTH NEO DAMEN
Mizuno
WAVE STEALTH NEO DAMEN
Mizuno
WAVE VOLTAGE

Sortierung

FAQ's & Kaufberatung zu den Volleyballschuhen von Mizuno

Der japanischer Sportartikelhersteller Mizuno ist einer der Top-Hersteller in Sachen Volleyballschuhe. Doch was macht den Mizuno Schuh so speziell? Im Folgendem findest Du die wichtigsten Informationen rund um die verschiedenen Modelle, alle Schuhe zur aktuellen Saison sowie Tipps zur Größenwahl:


Welche Technologie steckt hinter der Mizuno Dämpfung?

Die Mizuno-Wave ist eine wellenförmige Platte, welche als Dämpfungstechnologie in den Volleyballschuh eingebaut wird. Der wellenförmige Verlauf ist in den Mizuno Schuhen von außen meist gut erkennbar.

Wird Druck von oben auf den Schuh ausgeübt, wie etwa bei einem Stemmschritt oder der Landung, werden die Spitzen der Wellen-Platte zusammengedrückt und die Landung somit abgefedert. Generell sind die Amplituden in den hochwertigeren Modellen, wie zum Beispiel beim Wave Lightning, ausgeprägter und ermöglichen dadurch auch eine verbesserte Dämpfung. Wirken Scherkräfte auf den Schuh, blockiert die wellenförmige Platte und bietet dem Volleyballspieler somit eine optimale Stabilität für alle seitlichen Bewegungen.

In den neueren Top-Modellen wird die Mizuno Wave-Technologie durch den neu entwickelten Enerzy-Dämpfungsschaum ergänzt. 
 


Welche Modelle gibt es von Mizuno zu kaufen?

Mizuno hat zahlreiche Modelle für den Indoorsport im Sortiment. Während manche Modelle extra für den Volleyballsport konzipiert wurden, gibt es auch einige Handballmodelle, die gerne auch auf Volleyballfeld getragen werden.

Als "reine" Volleyballschuhe bietet Mizuno den Wave Lightning, den Wave Momentum, den Wave Luminous, den Wave Voltage sowie den Wave Hurricane an. Zu den Handballschuhen gehören der Wave Stealth und der Wave Mirage.


Welches Modell für welche Spielerposition?

Sportwissenschaftler und Biomechaniker von Mizuno haben die verschiedenen Bewegungsabläufe der unterschiedlichen Spielerpositionen untersucht und die Schuhe den jeweiligen Anforderungen angepasst.

Außen- & Diagonalangreifer haben eher einen frontal gerichteten Bewegungsablauf und benötigen schnelle und leichte Schuhe. Mittelblocker müssen schnell zu den Außenseiten aufschließen, viele seitliche Bewegungen ausführen und benötigen dadurch mehr Sicherheit im Sprunggelenk. Steller sind flink auf dem Feld unterwegs und brauchen einen festen Stand beim Abspielen. Der Libero benötigt weniger eine gute Dämpfung, sondern eher einen wendigen, flinken Schuh mit direktem Kontakt zum Boden.

  • Wave Lightning: Allround, Außenangreifer, Diagnoalangreifer
  • Wave Momentum: Allround, Mittelblocker, Außen- und Diagonalspieler
  • Wave Luminous: Allround, für Steller
  • Wave Voltage: Allround, für Steller
  • Wave Hurricane: Allround
  • Wave Stealth: Allround, für Mittelblocker
  • Wave Mirage: Libero


Wie ist die Passform der Mizuno Volleyballschuhe?

Mizuno Schuhe haben in der Regel ein etwas schmaleres Fußbett und sind für Volleyballer und Volleyballerinnen mit normalen bis schmalen Füßen gut geeignet. Der Wave Momentum passt häufig aber auch Volleyballer und Volleyballerinnen mit einem etwas breiteren Fuß.
 


Noch Fragen?

Du bist unsicher welcher Mizunoschuh am besten zu Dir passt? - Dann wende Dich an unseren Support, schreibe uns über Facebook oder komm einfach in unserem Showroom in München vorbei. Wir helfen Dir gerne weiter und geben Dir eine volleyballspezifische Schuhberatung.

Alles rund um Volleyballschuhe und weitere nützliche Hintergrundinformationen findest Du außerdem in unseren Produktreviews in unserem weplayvolleyball YouTube-Channel.